Eine Rundreise auf Bali

Hey ihr Reiseverrückten!

In diesem Beitrag möchte ich einen kleinen Sprung machen und euch von meiner Rundreise über Bali erzählen. Die ist zwar nun schon einig Jahre her, aber ich glaube nicht, dass Land und Leute sich in dieser Zeit sehr verändert haben. Ich bin damals, also vor 2 Jahren, in Denpasar gelandet und habe mich dann innerhalb von vier Wochen einmal um die Insel gekämpft. Das ist vielleicht nicht genau das richtige Wort, aber ich muss zugeben, dass es zeitweise sehr anstrengend war. Trotzdem habe ich bei dieser Rundreise Dinge gesehen, die man als „normaler Pauschalurlauber“ niemals zu sehen bekommt. Ich war an entlegenen Stränden („Die noch nie ein Mensch zuvor gesehen hat.“ Naja, also fast.), habe mit den Leuten dort geredet, bei ihnen geschlafen und so viel mehr über die Traditionen und Lebensweisen auf Bali erfahren, als man es in einem Standard-Urlaub tut. Meine Higlights möchte ich euch hier aufführen.

  • Der Balai Taman Nationalpark war wirklich eine Reise wert. Die wunderschönen weissen Strände werde ich sicher niemals vergessen. In der Mitte des Parkes gibt es ein wirklich wunderschönes Hotel, in dem man super übernachten kann. Ich selbst habe mir das 3 Tage gegönnt auch wenn es nicht wirklich billig war.
  • Eine weitere Sehenswürdigkeit war sicher die Stadt Singaraja. Dort habe ich mich auch ein paar Tage aufgehalten. Hier habe ich einige Freunde kennengelernt und behalte wahrscheinlich auch deswegen die Zeit dort in wunderbarer Erinnerung.
  • Ich habe den Vulkan Gunung Agung (3142 Meter) bestiegen, was auch ein unvergessliches Erlebnis war. Dies sollte man aber nur mit erfahrenen Bergsteigern tun.
  • Außerdem war ich bei meiner Rundreise noch an so vielen schönen Orten, dass ich sie gar nicht alle aufzählen kann. Mal schauen, was mir nach und nach noch einfällt. Das werde ich dann hier veröffentlichen.
  • Zum Abschluss meiner Reise war ich noch in Denpasar, was als das touristische Zentrum der Insel Bali gelten kann. Hier gibt es wirklich sehr viele schöne Hotels und in der Stadt ist immer was los. Das war ein wirklich schöner Abschluss meiner Reise.

Sicher werden noch weitere Reiseberichte von mir oder meinen Freunden folgen…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s